Deutsche Bahn auf Facebook und die Sache mit dem Chefticket

Nach langem Zögern hat die Deutsche Bahn nun einen großen Schritt vollzogen und sich der social media communty gestellt. Unter www.facebook.com/chefticket gibt es eine Facebook-Seite, die ziemlich schnell über 34,000 follower gesammelt hat. Und auf der man ein günstiges Ticket kaufen kann. Und die Bahn hat auch an ein Community Management gedacht, welches sich – leider manchmal nur mit vorgefertigten Textpassagen – einem riesigen Ansturm stellt und sich redlich bemüht!

Deutsche Bahn auf Facebook

Andere Unternehmen würden schon etwas darum geben, eine so große Anzahl an Fans zu erreichen. Die Deutsche Bahn hat offenbar erst mal einen Testballon gestartet – also das „Chefticket“ – und nun stellt sich doch die Frage, wie man die ganzen Fans weiter bei Laune hält? Vanity URLs sind in Facebook nicht mehr zu ändern, und daß die Bahn dauerhaft unter „chefticket“ zu finden sein wird ist eher unwahrscheinlich.  Obwohl die Bahn bei Twitter ja auch nicht unter „deutschebahn“ erreichbar ist…

Wird sich die Bahn nach dem Auslaufen des Cheftickets wieder aus dem Social Web verabschieden? Und woanders einen neuen Fan-Kreis aufbauen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s